Im Kreis der Übersetzungen – das Autorentreffen im Rahmen des 3. Literaturfestivals

Im Rahmen des 3. Literaturfestivals “Wielorzecze”, das in den Tagen 2-4. Oktober 2015 stattgefunden hat, gab es nicht nur einen Bezug zur deutschen Literatur. Außer dem Treffen, das HIER beschrieben worden ist, gab es noch ein sehr interessantes Autorentreffen, an dem Literaturübersetzer teigenommen haben.  

12034173_1624470244481633_8151888377232119146_o

Lesen Sie den Rest! »



Keine Anmerkungen »

“Kindheit in Deutschland – Kindheit in Polen” in Elbing

Am 1. September 2015 ist die Anthologie “Kindheit in Deutschland – Kindheit in Polen” Prosa und Gedichte” (Hrsg. Heinrich von der Haar. Verlag Heidi Ramlow) erschienen. Am 3.10.2015 hat in Elbing das Autorentreffen stattgefunden, das im Rahmen des 3. Literaturfestivals  “Wielorzecze” organisiert worden ist.  

12112205_1638332763111250_6322331375609425587_n

Lesen Sie den Rest! »



Keine Anmerkungen »

Die Gala von der Stiftung Elbląg (Fundacja Elbląg) und die Preisgekrönten

Heute, also am 26.10.2015, hat die Gala von der Stiftung Elbing (Fundacja Elbląg) stattgefunden. Die Stiftung Elbląg ist eine lokale Nichtregierungsorganisation, die sich schon seit 15 Jahren mit verschiedenen sozialen und kulturellen Themen beschäftigt. Hauptziel der Organisation ist die soziale Entwicklung von Elbing und Umgebung sowie Mitarbeit bei der Lösung der aktuellen, lokalen Probleme. Die Stiftung gewährt Stipendien, nimmt aktiv an der Bildung der jungen Menschen teil sowie aktiviert die Zusammenarbeit der Jugend mit Senioren. Jedes Jahr werden von der Stiftung literarische Preise für lokale Autoren sowie auch der Preis des Philanthropen des Jahres verliehen. In diesem Jahr ist meine Zufriedenheit unbeschreiblich.

gala Fundacja

Lesen Sie den Rest! »



Keine Anmerkungen »

Erinnerung an Siegfried Lenz

Landsmannschaft Ostpreußen und Woiwodschaftsbibliothek in Allenstein laden herzlich ein:

Erinnerung an S. Lenz

Lesen Sie den Rest! »


Keine Anmerkungen »