Deutsch-polnischer Schüleraustausch im Kreis Elbing

Am 22. November 2013 wurde das deutsch-polnische Treffen von 61 Jugendlichen aus dem Kreis Elbing (Polen) und Steinburg (Deutschland) beendet. Das Projekt hat eine Woche gedauert und wurde vom Landratsamt Elbląg organisiert und vom Deutsch-Polnischen Jugendwerk gefördert.

Das Hauptthema war Ökologie. Die deutsche Jugend hat bei ihren polnischen Freunden gewohnt. Im März werden auch die Polen nach Deutschland fahren. Die Jugendlichen haben zusammen gelernt, gereist und auch Sport gemacht. Zum Abschied gab es Tränen, weil alle wirklich viel Spaß daran hatten.

Ich hatte auch viel Spaß, obwohl ich zur Jugend nicht gehöre. Ich konnte beobachten, wie die Jugend die Kommunikationsprobleme wirksam bewältigt hat, und die äußerst sympathischen deutschen Lehrer haben mir das deutsche Schulsystem näher gebracht. Das fand ich sehr interessant!

Vielen lieben Dank für die schöne deutsch-polnische Begegnung und viele schöne Grüße von der Kunstoberschule in Gronowo Górne!

Die deutsch-polnische Jugend in Danzig

Die beiden Fotos von Patrycja Minajew- Schülerin aus der Kunstoberschule in Gronowo Górne:

Danzig Patrycja MInajew

die Jugend in Danzig Patrycja Minajew

Hier finden Sie noch mehr Fotos:

die Internetseite von der Kunstoberschule in Gronowo Górne (Kreis Elbląg)

die Internetseite vom Landratsamt Elbląg



Noch keine Kommentare vorhanden

Kommentar schreiben