Gesellschaft

Freunde Masurens laden ein

Die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde in Sorkwity, und der Verein Freunde Masurens e. V. geben sich die Ehre, Sie zu einem BernStein (Bernd Krutzinna) Konzert von „Masuren in Liedern und Bildern” einzuladen. Das Konzert findet am 19. Juni 2015 um 17.00 Uhr in der ev. Kirche zu Sorkwity statt. Anschließend laden wir Sie zum Imbiss und einem Glas Sekt in das Jugendzentrum ein, um mit dem Künstler gemeinsam Volkslieder zu singen.

Sorkwity sind ca. 150 km von Elbing entwernt. Falls Sie  in zwei Wochen in Masuren sind, können Sie vielleicht kurz vorbeikommen. :-) Und hier noch die Internetseite vom Verein Freunde Masurens e. V.: www.freunde-masurens.de

See

Keine Anmerkungen »

Das Modell des Elbinger Ordensschlosses schon bald im Museum

Am kommenden Dienstag (9.06.2015) wird die feierliche Übergabe von dem neuen Modell von Hans-Joachim Pfau stattfinden. Um 11.00 Uhr wird der bekannte Elbinger das Modell des Hochschlosses dem Archäologisch-Historischen Museum in Elbląg übergeben. Das ist schon das dritte Modell, das der 1. Vorsitzende vom “Elbing Club Pangritz Kolonie e.V.” unserer Stadt geschenkt hat. Das Modell ist die Vorstellung des Autors vom Hochschloss (also vom sog. Konvent-Schloss).

Modell des Hochschlosses in Elbing

Das Bild stammt von www.portel.pl

Keine Anmerkungen »

Gesundheitstouristik in Elbing?

Der Tourismus gehört in Elbing zu den Themen, die jede ein paar Monate immer lebhafter diskutiert werden. Entweder im Stadtrat oder auf Geschäftsebene. Es ist einfach, uns Elbingern wichtig, dass besonders in der Sommersaison Elbing voll von Touristen ist. Das ist Grundlage sowohl für die Gastronomie als auch für die Hotellerie.

Jedenfalls hat letztens Robert Turlej (Elbinger Stadtratsmitglied) eine Frage zum Thema der Touristik in Elbing gestellt. Ist vielleicht die Gesundheitstouristik eine Chance für die Enwicklung der Branche in Elbing?

In der allgemeinpolnischen Strategie ist das keine neues Thema: HIER KLICKEN. Kann die Idee auch zum Elbinger Schwerpunkt der Tourismusbranche werden? Haben Sie vielleicht Erfahrungen mit den Elbinger Behandlungen, Gesundheitsdienstleistungen, Zahnärzten usw.? Falls Sie Ihre Eindrücke und Meinungen äußern könnten, wäre ich dankbar!

Das Hotel Elbląg

 

Das Foto wurde von Włodziemierz Wawro gemacht.

Keine Anmerkungen »

Ein neuer Verein in der ehemaligen Pangritz Kolonie

Letztens habe ich eine Information bekommen, dass ein neuer Verein in Elbing gegründet worden ist. Es geht nämlich um den Verein der Freunde Zawada. Das Wort “Zawada” bezieht sich auf den heutigen Namen der Gegend, die früher den Namen “Pangritz Kolonie” trug.

Welche Ziele hat die neu gegründete Organisation? Das ist vor allem Unterstützung der Einwohner der Siedlung, hauptsächlich der Kinder, Jugendlichen, der älteren Menschen sowie der Behinderten. Der Verein wird sich auch mit dem Thema des Umweltschutzes, der lokalen Sicherheit sowie mit der Verbreitung der Sport- und Gesundheitsinitiativen beschäftigen. Kurz gesagt werden sich die Mitglieder des Vereins darum kümmern, dass das Leben auf der ehemaligen Pangritzkolonie qualitativ besser verläuft.

DerVerein der Freunde Zawada organisiert auch verschiedene Feste und Initiativen, um seine Ziele durchsetzen zu können.

Falls jemand sich mit dem Verein in Verbindung setzen möchte, gebe ich Ihnen gerne die Kontaktdaten an:

Facebook-Seite

E-mail von Robert Turlej (Mitglied des Vereins, zuständig für die Aussenkontakte): [email protected]

Der Verein Zawada

Lesen Sie den Rest! »

Keine Anmerkungen »