Freizeit

Neues Schwimmzentrum in Elbing

Ein paar frische Fotos von der Baustelle!  In Elbing wird schon bald ein neues Schwimmzentrum entstehen. Es wird an der Moniuszki Str. (die ehemalige Scharnhorststraße) gebaut. Das Wetter ist bis jetzt sehr gut, und die Arbeiten schreiten fort!

Das neue Schwimmzentrum in Elbing

 

Lesen Sie den Rest! »

Keine Anmerkungen »

Elbinger Schüler in Bayern!

In den Tagen 12-21.09.2014 haben die Schüler der Kunstoberschule in Grunau Höhe (Liceum Plastyczne w Gronowie Górnym) und die Schüler des Gymnasiums Nr 9 in Elbing (die ehemalige Schichauschule) Bayern besucht. Die Jugendlichen haben Sprache, Kultur und Geschichte gelernt, und das alles in einer bildschönen Gegend.

Die gemeinsame Bildungsreise konnte dank den deutschen Institutionen und Vereinen sowie dank des Engagements von vielen Privatpersonen stattfinden. Ich, als eine der Betreuerinnen der reisenden Gruppe, möchte mich herzlichst bedanken bei:

• dem Haus des Deutschen Ostens;
• der Landsmannschaft der Ost- und Westpreußen, Landesgruppe Bayern;
• dem Elbing -Club-Pangritz-Kolonie;

Das war eine unvergessliche Reise- sowohl für die Schüler als auch für die Lehrer, die Tag für Tag das wachsende Interesse der Jugendlichen beobachten konnten. Manche von denen waren zum ersten Mal in Deutschland überhaupt, und haben auch die ersten Eindrücke gesammelt, die hoffentlich dazu beitragen, dass sie in Zukunft etwas bewusster die deutsche Kultur und ihre Vielfalt wahrnehmen werden.

Ein paar Fotos von der Reise. Ich träume von den schönen Aussichten immer noch…

Elbinger Reise nach Bayern

Lesen Sie den Rest! »

Keine Anmerkungen »

Ein neuer Verein in der ehemaligen Pangritz Kolonie

Letztens habe ich eine Information bekommen, dass ein neuer Verein in Elbing gegründet worden ist. Es geht nämlich um den Verein der Freunde Zawada. Das Wort “Zawada” bezieht sich auf den heutigen Namen der Gegend, die früher den Namen “Pangritz Kolonie” trug.

Welche Ziele hat die neu gegründete Organisation? Das ist vor allem Unterstützung der Einwohner der Siedlung, hauptsächlich der Kinder, Jugendlichen, der älteren Menschen sowie der Behinderten. Der Verein wird sich auch mit dem Thema des Umweltschutzes, der lokalen Sicherheit sowie mit der Verbreitung der Sport- und Gesundheitsinitiativen beschäftigen. Kurz gesagt werden sich die Mitglieder des Vereins darum kümmern, dass das Leben auf der ehemaligen Pangritzkolonie qualitativ besser verläuft.

DerVerein der Freunde Zawada organisiert auch verschiedene Feste und Initiativen, um seine Ziele durchsetzen zu können.

Falls jemand sich mit dem Verein in Verbindung setzen möchte, gebe ich Ihnen gerne die Kontaktdaten an:

Facebook-Seite

E-mail von Robert Turlej (Mitglied des Vereins, zuständig für die Aussenkontakte): [email protected]

Der Verein Zawada

Lesen Sie den Rest! »

Keine Anmerkungen »

Deutsch-polnischer Schüleraustausch im Kreis Elbing

Am 22. November 2013 wurde das deutsch-polnische Treffen von 61 Jugendlichen aus dem Kreis Elbing (Polen) und Steinburg (Deutschland) beendet. Das Projekt hat eine Woche gedauert und wurde vom Landratsamt Elbląg organisiert und vom Deutsch-Polnischen Jugendwerk gefördert.

Das Hauptthema war Ökologie. Die deutsche Jugend hat bei ihren polnischen Freunden gewohnt. Im März werden auch die Polen nach Deutschland fahren. Die Jugendlichen haben zusammen gelernt, gereist und auch Sport gemacht. Zum Abschied gab es Tränen, weil alle wirklich viel Spaß daran hatten.

Ich hatte auch viel Spaß, obwohl ich zur Jugend nicht gehöre. Ich konnte beobachten, wie die Jugend die Kommunikationsprobleme wirksam bewältigt hat, und die äußerst sympathischen deutschen Lehrer haben mir das deutsche Schulsystem näher gebracht. Das fand ich sehr interessant!

Vielen lieben Dank für die schöne deutsch-polnische Begegnung und viele schöne Grüße von der Kunstoberschule in Gronowo Górne!

Die deutsch-polnische Jugend in Danzig

Lesen Sie den Rest! »

Keine Anmerkungen »