International

Das Bundesverdienstkreuz für den Elbinger Künstler Jürgen Blum

Jürgen Blum hat am 29.04 das Bundesverdienstkreuz bekommen.

Der Künstler ist im Jahre 1930 in Elbing geboren. Noch bis zum Jahre 1974 lebte er in Polen, dann schon in Deutschland. In Elbing war er Gründer und Leiter des Kunstzentrums „Galerie El” (poln. “Galeria El”).

Jürgen Blum hat viel Energie für die deutsch-polnische Verständigung eingesetzt. Er hat viele Ausstellungen und Projekte organisiert.
Ich freue mich sehr über die Auszeichnung des wunderbaren Künstlers.

Herr Blum wurde auch in Polen mehrmals ausgezeichnet und gehört zu den Elbinger Ehrenbürgern.

Mehr Infos zum Bundesverdienstkreuz für den Elbinger Künstler Jürgen Blum finden Sie hier.

Fenster der Galerie El

Lesen Sie den Rest! »

1 Anmerkung »

Internationaler Erfolg vom Elbinger Chor Cantata

Der Chor Cantata hat den zweiten Platz in dem Offenen Europäischen Festival Religiöser Lieder in Ternopil in der Ukraine genommen. Das Festival hat vom 27 bis zum 29.04 stattgefunden. Teilegenommen daran haben ca. 1500 Musiker (26 Gesanggruppen).

Die Elbinger Gesanggruppe Cantata

Lesen Sie den Rest! »

Keine Anmerkungen »

Elbinger Pläne Sommersaison 2012

Im Altstadtrathaus hat Anfang April das Treffen vom Stadtpräsidenten Grzegorz Nowaczyk und von ca. 40 Vertretern der Tourismus-Branche in Elbląg stattgefunden. Das Hauptthema der Diskussion war die komende Sommersaison 2012. Das war das erste Treffen dieser Art seit Jahren. Herr Nowaczyk hat seinen Wunsch ausgesprochen, dass solche Treffen häufiger organisiert werden.

Teilgenommen daran haben z.B. Elbinger Besitzer der Restaurants und Pubs in der Altstadt, der Elbinger Hotels sowie Vertreter des Elbinger Touristischen Clusters und der Lokalen Touristischen Organisation in Elbing.

Elbinger Wappen

(Das Foto von Damian Nowacki)

Lesen Sie den Rest! »

3 Anmerkungen »

“Jantur” in Kaliningrad

Anfang März habe ich von der Elbinger Teilnahme an der internationalen Tourismus-Messe in Berlin (ITB) geschrieben. In den Tagen 11-14.04 wird Elbing auch an der Messe “Jantur” in Kaliningrad teilnehmen. Unsere Stadt wird sich an einem umfangreichen Programm beteiligen, und zwar:

  1. Im Polnischen Generalkonsulat in Kaliningrad werden das Hotel Elbląg und die Elbinger Fußball-Fan-Zone für EURO 2012 präsentiert.
  2. Im Hotel Heliopark Kaiserhof in Kaliningrad wird auch ein Treffen zum Thema des kleinen Grenzverkehrs stattfinden. Präsentiert wird auch das Elbinger-Tourismus-Cluster (Elbląski Klaster Turystyczny).
  3. Kaliningrader Ökonomikstudenten werden sich mit dem Gesamtangebot von Olsztyn (Allenstein), Gdańsk (Danzig) und Elbląg bekannt machen können.

Hört sich alles gut an!

Elbinger Stadtamt und Umgebung

Das Foto von Damian Nowacki.

Keine Anmerkungen »