Stary Rynek Elbląg

Speicherinsel: eine Neuigkeit

Die Elbinger Marina an der Wybrzeże Gdańskie Str. sollte bald etwas anders aussehen, wenn alle Formalitäten richtig verlaufen. OSW Fala also Zentrum für Wassersportarten (in der Vorkriegszeit gab es hier den Ruderklub Nautilius) will bestimmte komplexe Arbeiten durchführen. Der Umbauung bedürfen eigentlich alle Bauten, die sich dort befinden. OSW Fala will alle Bauten mit neuen ersetzen. Die Investition sollte ca. 7,5 Millionen PLN betragen (6,5 Millionen von EU-Mitteln). Die Investitionsarbeiten könnten schon Anfang des Jahres 2013 starten.

Hier noch die Visualisierung von OSW Fala:

Visualisierungsentwurf von OSW Fala

1 Anmerkung »

Touristeninfo: Öffnungszeiten der TI

Ab Oktober können Touristen das Elbinger Markttor von Montag bis Freitag, von 08.00 bis 16.00 Uhr besuchen. Die Touristische Information, die sich im neuen Rathaus in der Altstadt befindet, ist von 09.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

(Das Foto von Damian Nowacki)

1 Anmerkung »

Elbinger Altstadt

In der Elbinger Zeitschrift “Tydzień w Elblągu” (poln. “Woche in Elbląg”) wurde ein Interview mit dem ersten Elbinger städlichen Sehenwürdigkeiten-Konservator, Herrn Mirosław Jonakowski, durchgeführt. Herr Jonakowski hat ein paar interessante Themen angesprochen, die ich hier kurz erwähnen möchte.

Elbinger Altstadt- das Foto von Damian Nowacki

Elbinger Altstadt- das Foto von Damian Nowacki

Lesen Sie den Rest! »

1 Anmerkung »

Keine Pfosten in der Stary Rynek Strasse mehr

Herr Nowaczyk hat gestern die Entscheidung getroffen, dass die Stadt auf die Pfosten des Alten Marktes verzichten wird. Seine Enscheidung ist Antwort auf die mehrmals ausgesprochenen Wünsche der Bürger.
Die Pfosten sehen Sie also zum letzten Mal. :)

3 Anmerkungen »