Dank

Hiermit möchte ich mich bei einigen Personen für ihre Hilfe bedanken.

www.rewizja.net
Vielen Dank für die Unterstützung. Die Jungs von Rewizja.Net (und mein Mann natürlich auch) helfen mir immer falls ich etwas im Internet unternehmen will. Danke für Eure Geduld!

J. Leibner
Von J. Leibner habe ich ein paar interessante Fotos bekommen, die ich hier gerne präsentiere. Vielen lieben Dank!

Hans Joachim Pfau (www.hans-pfau-elbing.de)

Vielen Dank für die Grüße auf Ihrer Seite! Ich bedanke mich auch für diese wunderbare Arbeit, die Sie gemacht haben. Ihre Seite ist eine sehr wichtige Quelle von Informationen.  Ich besuche sie sehr gerne.


9 Kommentare

  1. Hallo Aga,
    ich habe heute mal wieder Ihre wunderschöne sehr informative Homepage besucht und dabei meine Sehnsucht nach unserer gemeinsamen Heimatstadt gestillt. Auf einer Seite stieß ich auf die Frage nach der Ilgnerstr. 28, hier nun die Antwort aus dem “Kleinen Lotzen” ein Wegweiser aus dem Jahr 1944. Im Haus Nr. 23 wohnten 1934 neben dem Eigentümer Otto Westphal (Tischler) auch der Maschinenschlosser Otto Korell.

    Ilgnerstraße (Struga Andrzeja): NG. Hermann Ilgner, um 1822, Kaufmann und Besitzer der ältesten Elbinger Gaststätte „Steinbude“ später „Elbinger Hof“. Um 1700 von dem Steinmetz Andreas Silber auf den Mauern eines älteren Gasthauses errichtet. Früher stand auf dem Grundstück die Schäferei der Dominikaner.
    K.L. von Sonnenstr. nach Königsberger Str. – Pol. R. 2 – Linie 1, 2, 3, H. Bismarckstr.
    Zur Zeit arbeite ich ehrenamtlich als Archivar in einem Museum, unsere Adresse: “www.owp-stiftung.de”
    So nun wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine ruhige und besinnliche Adventszeit
    Mit freundlichen Grüßen aus München
    hans-Joachim Pfau

  2. Aga says:

    Hallo Herr Pfau,

    Ich bedanke mich herzlich fuer Ihre Wuensche und die schicke ich sofort zurueck. Ich wuensche Ihnen und Ihrer Familie auch alles Beste.
    Danke auch fuer die die Infos bzgl. der Struga Strasse.
    Ich hoffe Ihre Arbeit im Museum wird Ihnen viel Spass machen!

    Freundliche Gruesse aus Elbing,
    Aga

  3. Liebe Aga,

    heute war ich mal wieder nach langer Zeit auf der Seite von Hans Pfau. Dabei bin ich auch auf Ihre Seite gekommen.
    Als Elbinger freue ich mich natürlich über alle Aktivitäten die meine (unsere) Heimatstadt betreffen.
    Ich werde wohl mehrmals noch die Seite besuchen müssen um alles zu sehen.
    Aber auch die Seite des Vereins “Heimatkreise Elbing-Stadt und Elbing-Land” würde sich über Ihren Besuch freuen..!
    Wenn Sie erlauben mache ich einen Link auf unserer Seite zu Ihnen.

    Beste Wünsche zum Weihnachtsfest und alles Gute für das neue Jahr.

    Günter Mauter
    Stellv. Heimatkreisvertreter Elbing-Stadt/Elbing-Land

  4. Aga says:

    Lieber Herr Mauter,

    Ich freue mich sehr Sie haben die Elbinger Seite besucht. Ich werde auch sehr gerne die Webseite des Vereins besuchen. Natuerlich erlaube ich Ihnen einen Link zu machen. Ich mache es gerne auch!

    Ich wuensche Ihnen auch alles Beste und verbleibe
    mit freundlichen Gruessen,
    Aga

  5. Den Internetauftritt habe ich nicht für mich persönlich gemacht, sondern für den gemeinnützigen Verein “Heimatkreise Elbing-Stadt und Elbing-Land” (früher zusammen mit der Truso-Vereinigung).

    Beste Grüße nach Elbing

    Günter Mauter

  6. Hi,

    I’m writing in English because my German is still on the way to improve.
    Nice web site. I’ve got lot of pictures from Elblag done during skydiving. We are trying to develop nice skydiving club here. Please visit our web site http://www.ssae.pl

    Best regards

    Stanislaw Blezien

  7. Liebe Aga,
    recht herzlichen Dank für die lieben Weihnachtsgrüße und das schöe Weihnachtsgeschenk das heute am Mittwochabend eingetroffen ist, 1000 Dank, wir haben uns sehr gefreut.
    Auch wir wünschen Ihnen liebe Aga und Ihrer Familie ein gesundes und frohes Weihnachtsfest und ein gesundes glüchliches Neues Jahr 2012.
    Ihre Hans und Ilse aus München.

  8. Wolfgang Gutowski says:

    Sehr geehrte Frau Aga,
    habe Ihre interessante Internetseite entdeckt und bin begeistert.
    Da ich mit meiner Frau im Mai meine Geburtsstadt Elbing
    besuchen will,nach 67 Jahren,möchte ich Sie fragen ob es die Möglichkeit gibt, der uns etwas in dieser Zeit
    informativ zur Seite stehen würde.Da wir leider nicht polnisch sprechen.
    Für eine Nachricht wäre ich Ihnen sehr verbunden.

    Mit freundlichem Gruß
    Gerda und Wolfgang Gutowski
    Unteres tor 17a
    37154 Norheim

  9. Hans Pfau says:

    Liebe Aga,
    wir haben lange nichts voneinander gehört, schade! Es wurde mir jetzt erst wieder schmerzlich vor Augen geführt, am 30,01, 2012 verstarb unser Landsmann Günter Mauter, gerade 3 Jahre jünger wie ich. Günter Mauter hat sich immer bemüht allen unseren Landsleuten in allen Belangen zu helfen und war ohne klagen und murren für jeden da. Günter Mauter hinterläßt eine große Lücke, er wird aber in unseren Herzen weiterleben.
    Hans Pfau

Kommentar schreiben