Modell der Elbinger Altstadt

Amadeusz Pfeifer und seine wunderschöne Kopie des Hafens haben Sie schon letztens bewundern können. Heute möchte ich Ihnen ein paar Fotos zeigen, die die Tätigkeit von Amadeusz noch mehr veranschaulichen.

Er arbeitet gerade mit dem Elbinger Museum an der Dauerausstellung über die Altstadt und Elbing in der Hanse. Die Kooperation mit dem Museum ist unmittelbare Folge der früheren Aktivität von Amadeusz. Schon im Jahre 2005 (als Schüler) hat er mit dem Modell der Elbinger Altstadt angefangen. Dann hat er aber den Schwerpunkt seiner Arbeit auf die 3D-Grafik gelegt, und hatte leider keine Zeit, um die Arbeit zum Ende zu bringen.

Hier können Sie aber ein paar Fotos sehen, die den Anfang der Arbeit von Amadeusz zeigen. Hoffentlich wird er in Zukunft ein wenig Zeit finden, um die Arbeit fortzusetzen.

Ich drücke die Daumen!

Anfang der Arbeiten von Amadeusz Pfeifer

Modell der Altstadt von Amadeusz Pfeifer

Modell der Elbinger Altstadt

Modell der Elbinger Altstadt - Markttor

Modell der Elbinger Altstadt von A. Pfeifer

Modell der Elbinger Altstadt von Amadeusz Pfeifer

Modell von Amadeusz Pfeifer

 

 


2 Kommentare

  1. Hallo Aga,

    Hans Pfau arbeitet auch an einem Altstadtmodell von 1635.
    Im letzten Pangritzkurier hat er Bilder veröffentlicht.
    Sieht toll aus.

    L G

    Bernd Borkowski

  2. Aga says:

    Hallo Bernd,

    Ich habe zu diesem Thema schon mal geschrieben. 😉
    http://www.elbing.pl/2012/08/das-stadtmodell-1635/

    Liebe Gruesse,

    Aga

Kommentar schreiben